Deutsch
Obusse Referenz Obus 31 Tr
zurück zur Referenzliste

Obus 31 Tr

Die letzte Stelle in der Zahlenreihe der Obus-Typen von Škoda nimmt das Modell ŠKODA 31Tr ein. Dieser Typ ist ein 18m-langer Voll-Niederflur-Gelenkobus, der für den Betrieb im öffentlichen Stadtverkehr bestimmt ist. Dieses moderne Fahrzeug von Škoda erleichtert mit seinen 5 Türen das Ein- und Aussteigen der Fahrgäste. Der erste Obus Škoda 31Tr wurde am Ende des Jahres 2010 hergestellt und wurde sowohl auf dem inländischen, als auch auf dem ausländischen Markt sehr gefragt.

Die Firma Škoda Electric liefert die gesamte elektrische Ausrüstung für das Fahrzeug und führt die gesamte Montage dieses 3-Achsen-Fahrzeugs durch. Der Obus kann ebenso mit einem zusätzlichen Dieselgenerator oder mit modernen Traktionsbatterien ausgerüstet werden.

Der Komfort der Fahrgäste wird auch dadurch gesteigert, dass es sich um ein Voll-Niederflurfahrzeug handelt und dass es mit einem leistungsfähigen Heizsystem und einem übersichtlichen Informationssystem ausgestattet ist. Es fehlt nicht einmal eine klappbare Rollstuhlrampe oder die Kneeling-Funktion, die das Ein- und Aussteigen im Fahrzeug erleichtert.  

Mehr Info

Verantwortliche Person:

Petr Kasenčák

E-Mail: petr.kasencak@skoda.cz
Telefon: +420 37818 3216

Parameter Obus 31 Tr
Länge 18 750 mm
Breite 2 550 mm
Höhe 3 400 mm
Leistung 250 kW
Höchstgeschwindigkeit 65 km/St.
Platzkapazität gesamt 166

Kontaktformular

Informationen über die Webseite| Rechtliche Vereinbarungen| Copyright © 2017 ŠKODA TRANSPORTATION a.s.. All Rights reserved.
Created by Beneš & Michl