MEMBER OF PPF GROUP
PPF
Deutsch
Unternehmen Technologie Wir produzieren ökologisch

Wir produzieren ökologisch

PARS NovaFür die maximale Sicherung der umweltfreunlichen Produktion sind die Räumlichkeiten der Fabrik Škoda Transportation energiesparend. Durch die Modernisierung des Betriebes reduzierten wir erheblich die Energiekosten. Wir investieren aber auch in weitere unsere Betriebe. Ein Beispiel hierfür – ein Mitglied der Gruppe, Pars nova aus Šumperk, beendete im August 2012 das Projekt ÖKO-Energie, das dank den Bau- und Technologiemaßnahmen eine Reduzierung des Energieverbrauches um 22 % und der CO2-Emissionsmenge aus dem Betrieb um 20 % brachte.

Die Entwicklung konzentriert sich auch auf die Auswahl der angewandten Materialien, was nicht nur ein Ersparnis auf der Seite der Kosten und eine Reduzierung der Arbeitsaufwendigkeit bei der Produktion bringt, sondern die Auswahl des Materials berücksichtigt auch alle Umwelt- und Sicherheitskriterien (Brennbarkeit und gesundheitliche Unbedenklichkeit). Die überwiegende Mehrheit der angewandten Materialien ist darüber hinaus recycelbar.

Es ist daher sehr wichtig, dass im Bereich der Regionalzüge der Trend von mit Lokomotiven gezogenen Zügen hin zu elektrischen Einheiten geht. So werden beispielsweise in Südböhmen unsere neuesten Zwei-Waggon Einheiten RegioPanter mit einem Gewicht von 103 Tonnen eingesetzt, die die bisher verwendeten Zwei-Waggon-Zugverbände mit einem Gewicht von 165 Tonnen ersetzt haben. Diese sind zudem klimatisiert, verfügen über Niederflureinstiege und haben einen schnelleren Anlauf. Außerdem verfügen sie über Sicherheitseinrichtungen gemäß europäischen Standards.

Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.skoda.cz/de/umweltvertraglichkeit/

Informationen über die Webseite| Rechtliche Vereinbarungen| Copyright © 2021 ŠKODA TRANSPORTATION a.s.. All Rights reserved.
Created by Beneš & Michl